Cuerdas Mágicas - Bezaubernde Saiten

Música y Palabras – Musik und Worte

Graciela Medina , Argentinien (südamerianische Harfe, Gitarre und Charango) und
Hannelore Wieland, Deutschland (Gitarre, Oktavgitarre und Mandoline)
präsentieren an diesem Abend ihr Programm „Música y palabras - Musik und Worte“.

Das aussergewöhnliche Instrumentarium der beiden Musikerinnen spricht die Zuhörer immer wieder auf eine ganz besondere Weise an.

Die Basis für dieses Erlebnis bilden das facettenreiche Repertoire des Duos mit Musik aus Europa und Lateinamerika sowie Eigenkompositionen von Graciela Medina.
Zu den Stücken ihrer beiden CD‘s „Eine Reise durch die Welt der Saiteninstrumente“ und „Emociones“ gesellen sich an diesem Abend ausgewählte „palabras – Worte“ sowohl auf spanisch als auch auf deutsch vorgetragen.
So darf man gespannt sein, in welche Dimensionen die beiden Künstlerinnen ihr Publikum an diesem Abend entführen.

Die zwei Musikerinnen aus unterschiedlichen Kultur-und Musiktraditionen haben sich als Dozentinnen an der Städtischen Musikschule Paderborn kennengelernt. Ziel Ihrer Musik und den eigenen Arrangements (Graciela Medina) ist es, sowohl geographische als auch kulturelle und musikalische Grenzen zu überwinden.

Graciela Medina, geboren in Argentinien und dort als Gitarristin und Sängerin ausgebildet, erlangte durch zahlreiche Konzerte, Fernsehauftritte und CDAufnahmen internationale Beachtung.
Nach einem weiteren Studium an der Musikhochschule Aachen / Köln war sie Mitglied vom Ensemble des Landestheater Detmold. Ihre Vielseitigkeit zeigt sie auch seit einigen Jahren in Konzerten mit der südamerikanischen Harfe und dem Charango. Heute ist sie Dozentin an der Städtischen Musikschule Paderborn und konzertiert mit Cuerdas Mágicas – Bezaubernde Saiten und anderen Besetzungen in ganz Deutschland.

Hannelore Wieland hat klassische Gitarre in Kassel studiert. Stationen ihres musikalischen Wirkens waren u.a. das Folkloreensemble “Hupfertsvogel“, das „Paderborner Gitarrenensemble“(Auftritte beim Paderborner Gitarrenfestival und in London) sowie das Projekt „Ein stilles Land schweigt seine Lieder“, eine musikalisch-literarische Reise durch Westfalen , ebenso „Fidolino“ Kinderkonzerte (u.a. mit Graciela Medina ) Seit vielen Jahren ist sie Dozentin der
Städtischen Musikschule in Paderborn und konzertiert mit Cuerdas Mágicas – Bezaubernde Saiten und anderen Besetzungen.

Eintritt € 10,-

Ort: Café Röhren - Mühlenstr. 10 - 33098 Paderborn

Zurück